Glutenfreier Zitronen Mandel Kuchen

Mandel Zitronen Kuchen 01Pünktlich zum besseren Wetter in Deutschland gibt’s bei uns ein Rezept für einen leckeren und leichten glutenfreien Zitronen Mandel Kuchen mit Ricotta.

Backzeit: ca. 45–50 Minuten
Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten

Zutaten:

  • 240 g Mandeln (gemahlen)
  • 300 g Ricotta
  • 4 Eier, getrennt
  • 120 g Butter
  • 250 g Zucker
  • Geriebene Zitronenschale von 2 Zitronen
  • 1 Vanilleschote
  • Puderzucker und Mandeln (gehobelt) zur Dekoration

Mandel Zitronen Kuchen 02Zubereitung:

Zur Vorbereitung den Ofen auf 160°C (Umluft) vorheizen und eine 20 cm Springform mit Backpapier auslegen.

Dann die Butter, 160 g Zucker, die Vanille und die Zitronenschale in eine Schüssel geben und mit dem Mixer zu einem glatten Teig verühren. Nun nach und nach die Eigelbe dazu geben und weiter rühren. Die gemahlenen Mandeln dazu geben und weiter vermengen, bis alles vermischt ist und danach den Ricotta vollständig unterheben.

Jetzt das Eiweiß in einer sauberen Schüssel zu Eischnee schlagen. Den restlichen Zucker erst dazu geben, wenn das Eiweiß schaumig ist. Sobald der Eischnee fest ist, nach und nach in der Mandel-Ricotta-Masse unterheben.

Den fertigen Teig vollständig in die vorbereitete Form geben und mit gehobelten Mandeln dekorieren. Im Ofen bei 160°C für 45-50 Minuten backen lassen und danach vollständig in der Form abkühlen lassen, bevor man den Kuchen heraus nimmt und ihn zum Schluss mit Puderzucker bestreut.

Viel Spaß beim Nachbacken und Frohe Ostern wünschen euch

Die Zottenretter


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.