Glutenfreier Quarkstollen

Glutenfreier Quarkstollen

Zubereitungszeit: 15 Minuten
Backzeit: ca. 70 Minuten

Zutaten Stollen:Glutenfreier Quarkstollen

  • 500 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 175 g Butter
  • 175 g Zucker
  • Salz
  • 1 Flasche Rum-Aroma
  • 4 Tropfen Zitronenöl
  • 4 Tropfen Bittermandelöl
  • 2 Eier
  • 150 g Mandeln
  • 1 Päckchen Vanillinzucker
  • 250 g Quark
  • 250 g Rosinen
  • 100 Zitronat

Zutaten Glasur:

  • 50 g Butter
  • Puderzucker

Zubereitung:

Alle Zutaten gut miteinander vermischen und verkneten. Den Backofen auf 250 °C vorheizen. Den Teig in eine eingefettete Stollenbackform geben. Sobald der Backofen aufgeheizt ist diesen wieder auf 175 °C stellen und die Stollenbackform mit der Öffnung nach unten auf ein Stück Backpapier legen. Die Stollenbackform nach ca. 30 Minuten entfernen, der Stollen sollte jetzt seine Form behalten. Ansonsten die Form noch nicht entfernen. Nach ca. 70 Minuten den Stollen aus dem Backofen nehmen. Nachdem er etwas abgekühlt ist 50 g Butter erhitzen und den Stollen damit einpinseln und später mit beliebig viel Puderzucker bestreuen.

Viel Spaß beim Backen!

Eure Zottenretter

Teilt diesen Beitrag gerne auf:
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Pin on Pinterest
Pinterest
Share on Tumblr
Tumblr
Email this to someone
email
Print this page
Print

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.